Job-Mobil

Job-Mobil!

Download
Flyer
1,2 MB

Dass Deutschland eine Verkehrswende braucht, dem wird niemand widersprechen. Aber es fehlen die Fachkräfte. In einer frühen Projektphase von JOB-MOBIL erhalten die Projekt-TN Grundqualifizierungen für den Bus-/Kraftfahrerberuf. Integrierte Praxisphasen vermitteln den Teilnehmenden ein realistisches Berufsbild und ermöglichen auch Einblicke in angrenzende Berufsfelder. Der fachliche Qualifizierungsprozess wird begleitet durch ein individuelles Coaching sowie bei Bedarf auch durch Deutschkurse.

Wer kann teilnehmen?

  • Alle Frauen und Männer im Bürgergeldbezug der Jobcenter Flensburg und des Kreises Schleswig-Flensburg, die sich vorstellen können, als Bus-/Kraftfahrer*in oder in einem angrenzenden Berufsfeld (z.B. Logistik, Technisches Betriebszentrum der Stadt Flensburg) zu arbeiten. Alter und Nationalität der Teilnehmenden spielen keine Rolle.

Projektinhalte

  • Kompetenzfeststellung und Sprachstandsdiagnose, Würdigung der individuellen Lebensbiographie, Stärkung der Selbstwirksamkeit
  • Heranführen an Regeln und Gepflogenheiten des deutschen Arbeitsmarktes
  • Bei Bedarf Sprachunterricht DaZ, Bewerbungstraining, Kommunikationstraining, Grundlagen EDV
  • Gruppenqualifizierungen für den Bus-/Kraftfahrerberuf
  • Regelmäßige Praxistage in Patenbetrieben (Aktiv-Bus, TBZ – Technisches Betriebszentrum der Stadt, Logistikunternehmen)
  • Entwicklung eines bewerbungsorientierten Stärkenprofils
  • Individuelles Einzelcoaching zu allen persönlichen und beruflichen Themen
  • Arbeitgeberkontakte/betriebsnahe Kenntnisvermittlung

Info

  • Projektdauer: individuell bis zu 12 Monaten
  • Aktivierungszeit: 15 Stunden/Woche (fachliche Qualifizierung, Praxistage, bei Bedarf Sprachunterricht DaZ, Gruppenarbeit, Einzelcoaching, Selbstlernphasen)
  • Platzzahl: 12 (6 Jobcenter FL, 6 Jobcenter Kreis SL-FL)
  • Infotermine ohne Anmeldung: dienstags 10-12 Uhr, sonst nach tel. Absprache

Kontakt

bequa Flensburg mbH
Norderfischerstraße 4
24939 Flensburg
Fax 0461 1503-100

Oke Christiansen
Tel. 0461 1503-212
o.christiansen@bequa.de

Antje Andresen
Tel. 0461 1503-218
a.andresen@bequa.de

Stella Pagano-Alsdorff
Tel. 0461 1503-180
s.pagano-alsdorff@bequa.de

Wolfgang Leidecker
Tel. 0461 1503-181
w.leidecker@bequa.de

Gefördert durch: