„Integrationsprojekt Check für Jugendliche im Auftrag des Kreises Schleswig-Flensburg“

Wir „Checker“ kochen in Kappeln seit drei Wochen kreativ mit biologischen Lebensmitteln.

Grund dafür sind reiche Spenden vom Bioladen „Prinz“ aus Kappeln.

Jede Woche donnerstags holen wir dort Lebensmittel ab. Wir sortieren sie, und denken uns Gerichte aus, die wir mit guter Laune zubereiten. Diese Aktionen schulen nicht nur unseren Teamgeist, sondern erweitern das Umweltbewusstsein und das kreative Kochen.

Selbst unsere Bioabfälle werden als Futter für Hühner weitergegeben.

Foto: rechts und links Teilnehmer von „Check“ und in der Mitte der Geschäftsführer Benjamin Görlich „Bioladen Prinz“